Vor ein paar Jahren kaufte mein Vater im Media Markt einen Billigsampler namens „Best of Disco“. Neben der halben Diskografie der KC & The Sunshine Band fanden sich „Re-Recordings“. Da wo dann Gloria Gaynor angekündigt war, kam irgendwas, das entfernt nach jener klang. Darunter fand sich aber auch Knock on Wood. Ein Titel der mir nichts sagte, den mein Vater mir aber als „Knallerscheibe“ ankündigte. 

Was ich dann hörte war ein auf Rhythmus getrimmtes Rockgewitter, welches zwar kaum was mit Disco gemein hatte, aber ich hatte den Frieden mit dem Sampler geschlossen. Stewarts energetischer Gesang setzt sich gegen die Rhythmusgruppe durch und wird durch Klangeffekte (man achte auf den Anfang) unterstützt. Mein Vater hatte Recht, dieses Lied war ein Knaller allererster Güte.

Werbung

Ein Kommentar zu „Beeinflusst (6) – Amii Stewart „Knock on Wood“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s