Die Wege Musik herauszufinden sind unterschiedlich. Mal können Freunde den Weg weisen, mal die Verwandten, mal die Werbung oder das Radio und neuerdings auch Apps oder Videospiele.

So ein Videospiel bei meiner besten Freundin. Dort geht es darum als Band mit Gitarre, Bass und Schlagzeug einen coolen Auftritt hinzulegen. Einige der Songs kannte ich nicht, so wie Out of my Mind. Sie meinte nur, dass ihr das Lied gefällt, im Gegensatz zu ihrem Bruder, der bei diesen Spiel wohl kaum ein Lied so hasst wie dieses. Als dann aufploppte, dass James Blunt der Originalinterpret ist, wunderte ich mir zunächst. 

Out of my Mind ist aber ein typischer Bluntsong. Dies meine ich positiv, denn ich finde, dass Blunt besser ist als sein Ruf. Deswegen genieße ich diese ruhige Ballade mit den vereinzelten Gitarren im Refrain.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s