Sieben? So viele Songs hatten Modern Talking doch gar nicht. Jawohl auch wenn sie sich besonders in der ersten Phase oft ähnelten, hatten Modern Talking immerhin 13 Singles in den Top Ten der deutschen Single Charts und fünf Nummer 1 Hits in Folge. Da ich die letzten Tage gern Songs des Musikduos bestehend aus Dieter Bohlen und Thomas Anders gehört habe, müsst ihr das jetzt ausbaden und daher die glorreichen Sieben Songs von modern Talking durchlesen oder ihr klickt weg, das ist natürlich euch überlassen.

Platz 7: You´re My Heart, You´re My Soul

Der erste große Hit der beiden, auch Dank eines Auftritts bei Formel Eins, wo man Anders und bohlen vor lauter Nebel kaum erkennen konnte.

Platz 6: You Can Win If You Want

Liebe ist abgehackt, ja dann halt ein Song über das Gewinnen und Motivation inklusive cooler Instrumentalpassage.

Platz 5: Atlantis Is Calling (S.O.S. For Love)

Der letzte Nummer 1 Hit von Modern Talking in Deutschland und einer ihrer besten Songs.

Platz 4: China in Her Eyes

Eröffnen wir das Dreierpack an Songs aus der zweiten Phase der Bandgeschichte mit diesem Song inklusive Rapper Eric Singleton.

Platz 3: Geronimos Cadillac

Absurd, der erste Nicht Nummer 1 Hit von Modern Talking ist der beste Song der ersten Phase.

Platz 2: Sexy Sexy Lover

Gibt es gleich in zwei Versionen, einmal mit Rapper und einmal ohne, in beiden gleich, der Filtereinsatz zu Beginn.

Platz 1: Win The Race

Das Ergebnis, wenn RTL ne Hymne für Schumi bei Bohlen anfragt, gewinnt alleine schon durch den Shuffle enorm.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s