Beeinflusst (64) – Peter, Björn & John „Young Folks“

Abba ließen Schweden auf dem Popradar explodieren, Bands wie Roxette und Ace of Base traten die Nachfolge an, Songschreiber aus Schweden wie Max Martin arbeiten inzwischen für die erfolgreichsten Musiker der Welt. Kurzum, Schweden ist inzwischen mindestens ein Top 3 Land für Popmusik. Einen weiteren kleinen Beweis liefern Peter, Björn & John, ein Musiktrio aus … Beeinflusst (64) – Peter, Björn & John „Young Folks“ weiterlesen

Werbung

Filmsongperlen (15) – Natalia Avelon & Ville Valo – Summer Wine

Crossmarketing ist das innerhalb dieser Rubrik meistgenannte meistgenannte Wort, zumindest gehe ich davon aus. Heute haben wir ein Beispiel für fehlgeschlagenes Crossmarketing. 2007 ist "Das wilde Leben" über die deutschsprachige Hippieikone Uschi Obermeier die neueste Prestigeproduktion und der Erstling von Achim Bornhak. Für den Titelsong wird das aus dem Jahr 1966 stammende Duett "Summer Wine" … Filmsongperlen (15) – Natalia Avelon & Ville Valo – Summer Wine weiterlesen

Beeinflusst (60) – Kylie Minogue „Can´t get you out of my Head“

Manche eigentlich nicht wirklich wichtigen (unfassbar unwichtigen) Dialoge bleiben bei mir ewig hängen. Einer davon wurde vor Ewigkeiten, als meine Freunde und ich noch regelmäßig in die Disco gegangen sind, gesprochen. Wobei es war fast ein Monolog als Kylie Minogues Superhit "Can´t get you out of my Head" aus dem Autoradio ertönte, "Orhh, das ist … Beeinflusst (60) – Kylie Minogue „Can´t get you out of my Head“ weiterlesen

Beeinflusst (54) – Ran-D „Living for the moment“

Ich könnte eine Folge "Die glorreichen Sieben" nur mit Songs, die ich durch meine beste Freundin kennengelernt habe, erstellen. Einige davon habe ich bereits in der Rubrik "Beeinflusst" gewürdigt, so wie ich es heute wieder machen würde. Wer die besagten Artikel kennt, kann sich denken, dass es heute wieder in eine Disco/Festivalartige Musik gehen könnte. … Beeinflusst (54) – Ran-D „Living for the moment“ weiterlesen

Beeinflusst (53) – Hercules & Love Affair „Blind“

Manchmal höre ich auf Spotify auch die von den schwedischen Algorithmen zusammengestellten Playlisten, weswegen ich da auch mal die ein oder andere Perle höre, die sonst an mir bisher vorbeigegangen ist. In der Playlist "Alternative 2000´s" fand sich neben toller Musik von Bands wie Franz Ferdinand, Muse oder Arctic Monkeys auch ein Song der weniger … Beeinflusst (53) – Hercules & Love Affair „Blind“ weiterlesen

Schräg, aber gut (62) – Rednex „The Spirit of the Hawk“

Nachdem es die letzten Tage verhältnismäßig ruhig war, schreibe ich nun mal wieder was, während die USA bei der Eishockey WM ein Tor schießt. Man könnte auch meinen, dass die heutige Band aus den Südstaaten der USA stammt, jedoch stammen Rednex nicht aus einem Kaff in Texas sondern aus dem Mekka europäischer Musikproduzenten, aus Schweden. … Schräg, aber gut (62) – Rednex „The Spirit of the Hawk“ weiterlesen

ESC Perlen (36) – Norwegen 2009 Alexander Rybak „Fairytale“

Norwegen hat am Wochenende einen Rednexeuropophybriden als seinen diesjährigen ESC Beitrag auserkoren, es sei schonmal verraten, dass mir der Song zusagt, aber ich ihn für den Fan Favorite Fail halte. Anders war es vor zehn Jahren, als ein junger Mann weißrussischer Abstammung für seine Heimat im hohen Norden antrat. Bis zum Wechsel der Punkteregelung sollte … ESC Perlen (36) – Norwegen 2009 Alexander Rybak „Fairytale“ weiterlesen

ESC Perlen (35) – Lettland 2008 Pirates of the Sea „Wolves of the Sea“

Manchmal muss man auch Spaß haben, deswegen gab es nach Guildo Horn und Stefan Raab eine Reihe von lustig gemeinten oder lustig wirkenden Beiträgen. Wozu der heutige Song gehört ist nicht trennscharf zu beantworten. Von daher lasse ich das offen und zitiere einen meiner Freunde, der meinte: "Das klingt wie ein englischsprachiges Karnevalslied". In einem … ESC Perlen (35) – Lettland 2008 Pirates of the Sea „Wolves of the Sea“ weiterlesen