Richtig schenken?!

Ich sinke tief, schließlich benutze ich Clickbaitmäßig ?! im Titel, aber mir ist kein besserer Titel eingefallen. Spätestens jetzt hat mich eine Sache eingeholt, die mich in den letzten Jahren geprägt hat: meine Geschenkauswahl. Normalerweise versuche ich mir keinen Kopf über Geschenke zu machen, die Geste zählt, nicht die Kosten. Aber es zählt, ob die … Richtig schenken?! weiterlesen

Die glorreichen Sieben (15) – Jugendserien

Heute geht es um die Serien, die mein kindliches Ich bewegt haben und die ich auch heute noch immer wieder gerne ansehe. Die Serie muss für ein jugendliches Publikum konzipiert sein, weswegen zum Beispiel Die Simpsons ausfallen. Die Serie darf sowohl Zeichentrick als auch Realserie sein, theoretisch auch Anime, aber das hat mich nie gepackt. … Die glorreichen Sieben (15) – Jugendserien weiterlesen

Warum wünschen sich Menschen Geld zum Geburtstag?

Ich verstehe es nicht. Das Thema wühlt mich auch auf. Freitag steht mal wieder eine Geburtstagsfeier zwei Mitabiturrientinnen an. Auch wenn man es mir meistens nicht anmerkt, ich gehe gerne auf Geburtstagspartys. Obwohl die Musik meistens zwischen solala und grottig schwankt, zumindest für mein Ohr. Wenn dies dann mal nicht der Fall ist, ist die … Warum wünschen sich Menschen Geld zum Geburtstag? weiterlesen

Die glorreichen Sieben (2) – Meine Lieblingsregisseure

Heute also ein positives Thema. Einige Regisseure habe ich nicht berücksichtigt, da ich zu wenig Filme von ihnen gesehen habe oder ich sie besonders für einen Film mag. Platz 7: Stanley Kubrick Wer Filme liebt, liebt meistens auch Kubrick. Seine Filme sind einzigartig und revolutionär, auch wenn ich nicht alle gesehen habe, reichen mir die … Die glorreichen Sieben (2) – Meine Lieblingsregisseure weiterlesen

Sei du selbst?!

Irgendwie ist es ja ein Szenebegriff: "Be Yourself" oder klassisch Deutsch "Sei du selbst". Neben dem pädagogischen "Du bist einzigartig" und dem "sei authentisch" (was letztlich eigentlich auch sei du selbst bedeutet) aktuell einer dieser hippen Sprüche. Bevor ich jetzt weitermache muss ich anmerken, dass ich normalerweise die Überschrift zum Ende einfüge, was manchmal dazu … Sei du selbst?! weiterlesen

Karnevalshass

Karneval ist im Rheinland Ausnahmezustand. Es heißt nicht umsonst die "fünfte Jahreszeit". Jedes Jahr zwischen Fettdonnerstag und Aschermittwoch frage ich mich, was die Menschen zum zelebrieren bewegt. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte regulär Schule sein können. Die freien Tage wären an anderer Stelle sicherlich sinnvoller. Ich finde es furchtbar, wie Menschen sich hemmungslos … Karnevalshass weiterlesen