Schräg, aber gut (81) – Gigi D´Agostino „La Passion“

Es ist Freitag Abend, ich hab keinen Text vorbereitet und anstatt einfach den wöchentlichen Musikkonsum abzubilden (wodurch hundertprozentig Schlager heute Thema gewesen wäre) hab ich in mein schlaues Buch geguckt und nach einem Song gesucht, den ich schon ewig würdigen wollte und so kommt es zum Text zu Gigi D´Agostinos Discofoxstampfer "La Passion". Der italienische … Schräg, aber gut (81) – Gigi D´Agostino „La Passion“ weiterlesen

Schräg, aber gut (77) – Daft Punk „One More Time“

Ende 2000 als Daft Punk die Vorabsingle ihres zweiten Albums veröffentlichten war die Welt begeistert. Musikjournalisten feiern den Sound von "One More Time", die Plattenkäufer kaufen ungewöhnlich oft den Song, die DJs der Welt spielen den Song sensationell oft. Einzig Hardcorefans des ersten Albums sind verwirrt, einige sogar verärgert: Daft Punk haben sich mit dem … Schräg, aber gut (77) – Daft Punk „One More Time“ weiterlesen

Schräg, aber gut (71) – Wamdue Project „King of my Castle (Roy Malone Remix)“

Elektronische Tanzmusik, vor allem jene, die massentauglich wurde, war in den Neunzigern ein europäisches Gebiet. Von Deutschland, Italien, Schweden, der Niederlande und Großbritannien aus konnten Dancetracks die Welt erobern, die USA, die den Geburtsort der Housemusik (das Warehouse in Chicago) stellten, konnten da nicht mithalten. House und davon inspirierte Stile waren flügge geworden. So wundert … Schräg, aber gut (71) – Wamdue Project „King of my Castle (Roy Malone Remix)“ weiterlesen

Beeinflusst (53) – Hercules & Love Affair „Blind“

Manchmal höre ich auf Spotify auch die von den schwedischen Algorithmen zusammengestellten Playlisten, weswegen ich da auch mal die ein oder andere Perle höre, die sonst an mir bisher vorbeigegangen ist. In der Playlist "Alternative 2000´s" fand sich neben toller Musik von Bands wie Franz Ferdinand, Muse oder Arctic Monkeys auch ein Song der weniger … Beeinflusst (53) – Hercules & Love Affair „Blind“ weiterlesen

Schräg, aber gut (45) – Calvin Harris „Acceptable in the 80´s“

Ich habe zwei Dinge mit Calvin Harris gemeinsam, wahrscheinlich sogar mehr, aber nur folgende zwei kann ich verifizieren. Erstens hat Calvin Harris am selben Tag Geburtstag wie ich, sodass er genau vierzehn Jahre älter als ich ist und zweitens haben wir beide eine Vorliebe für die 80er Jahre. Während ich das innerhalb dieses Blogs und … Schräg, aber gut (45) – Calvin Harris „Acceptable in the 80´s“ weiterlesen

ESC Perlen (17) – Moldawien 2010 Sunstroke Project feat. Oila Tira „Run Away“

Lange habe ich überlegt, welchen Auftritt ich dieses mal würdigen soll. Die Wahl fiel auf einen Song, der kaum mit dem Eurovision Song Contest assoziiert wird. Ein Freund von mir meinte "Ach das ist von ESC". 2008 gegründet, bezeichnet sich das Sunstroke Project als Band für Housemusik. Der Name begründet auf einem Sonnensticherlebnis beim moldawischen … ESC Perlen (17) – Moldawien 2010 Sunstroke Project feat. Oila Tira „Run Away“ weiterlesen

Schräg, aber gut (19) – New Order „Blue Monday“

Die meisten großen Songs haben eine absurde Geschichte im Hintergrund, sei es der Fakt das die Ehefrau eines zukünftigen Politikers Pate für einen Popsong stand, das erst ein revolutionäres Musikvideo den Song zum Hit machte, das Musikvideo nach einer zu langen Partynacht und mit Restalkohol im Blut gedreht wurde oder dass die Melodie beim zubereiten … Schräg, aber gut (19) – New Order „Blue Monday“ weiterlesen